Alles was Recht ist ......
Hausfront
  Logo Rechtsanwaltskammer

Eine moderne Kanzlei, aber mit Tradition!

Die Kanzlei wurde von RA Dr. Anton Dick, dem Vater von Dr. Norman Dick und Dr. Michael Dyck, im Jahr 1948 gegründet, nachdem dieser nach Absolvierung seiner Ausbildung u.a. bei seinem Schwiegervater, dem Rechtsanwalt und Mitglied des Verfassungsgerichtshofs Dr. Rolf Trummer aus Graz, nach Salzburg zog.

Dr. Norman Dick ist 2016 emeritiert. Seitdem ist Frau Dr. Christine Monticelli, die zuvor schon als Regiepartnerin in der Kanzlei tätig war, als Partnerin in die Kanzlei eingetreten.

Mit dem Eintritt von Mag. Xavier Dyck wird die Familientradition 2019 ihre Fortsetzung finden.

Der nunmehrige Kanzleisitz in der Imbergstraße - im Zentrum von Salzburg an der Salzach gelegen - besteht seit 1954. Die Kanzlei gehört zu den ältesten noch bestehenden Kanzleien der Stadt Salzburg.

Zu ihrer Klientel zählten und zählen viele renommierte Unternehmen und Personen von Stadt und Land Salzburg.

Dick und Dyck – (k)ein Zufall?

Die unterschiedliche Schreibweise der Familiennamen der Brüder Dr. Norman Dick und Dr. Michael Dyck findet ihre einfache Erklärung darin, dass Dr. Michael Dyck - im Gegensatz zu seinem Bruder Norman - die historische Schreibweise des Familiennamens, der sich von Dyck über Dück zu Dick entwickelte, wieder annahm.